Kanus

Kanus
Wagners Kanus der Hausmarke Frame werden in Handarbeit im Stil des nordamerikanischen indigenen Birkenrindenkanus gefertigt. Hierbei wird Sperrholz wie Birkenrinde um einen Holzrahmen gespannt und versiegelt, um die Haltbarkeit zu gewährleisten. Dieser Stil ist leicht und elegant und wird in verschiedenen Längen angeboten, um einer ganzen Bandbreite von Paddlerbedürfnissen gerecht zu werden, sei es als Einzelkanu oder als Doppelkanu für Tandempaddler. Jedes Frame-Kanu ist ein Unikat, dass den natürlichen Variationen des Materials Rechnung trägt und mit einer Editionsnummer sowie einem einzigartigen Symbol versehen wird.

Mehr dazu auf der Holzkanadier-Seite
Paddel
Wagners Paddel vereinen elegantes Holzdesign und praktische Funktion. Sie sind eigenständige skulpturale Werke und erfüllen gleichzeitig die Bedürfnisse des Paddelns. Eine beeindruckende Bandbreite von Größen und Formen bietet Komfort auf Lang- oder Kurzstrecke, auf Flüssen oder Seen. Exemplarisch seien dünne Blätter für Seefahrten und kurze, breite Blätter für seichte Gewässer genannt. Die Geschmeidigkeit und Wärme des Holzes und der natürlich in der Handfläche liegende Griff erlauben ein angenehmes Gefühl für das Paddel und für das Wasser bei jedem Schlag und Manöver. Gelegentlich lässt Wagner auch sein künstlerisches Schaffen expliziter einfließen durch aufwändige grafische Arbeiten in Griffen und Blättern.

Mehr dazu auf der Paddel-Seite
Kanu-Ballett
Neben dem Bau von Kanus und Paddeln praktiziert Wagner auch Freestyle-Paddeltechniken, die er in der Kunstform des Kanuballets vorführt. Der Sport vereint nützliche Paddeltechniken und bewusste, präzise Manöver: ausdrucksstarke Bewegungen auf dem Wasser voller Effizienz und Anmut. Amerikanisches Freestyle- und Canadian-Style-Paddeln schärfen das Gefühl für die Nuancen und Mechanik der Bewegungen und vertiefen die Verbindung des Körpers mit den vorhandenen Werkzeugen Boot und Paddel. Diese Prozesse und Fähigkeiten liegen Wagners Kunst und Design zugrunde und prägen auch sein Bootsbauhandwerk.

Hans-Georg Wagners Videos auf YouTube